Wiedereröffnung


 Auszug Schutzkonzept Gastrosuisse:

 

Wir müssen einen Mindestabstand von neu 1.5 Metern zwischen den Tischen einhalten.

Wo dies nicht möglich ist, verwenden wir Trennwände.

  

Ab 06.06.2020 dürfen wir grössere Gruppen bewirten.

Von Tischen ab 4 Personen müssen wir die Kontaktdaten einer Person erfassen.

Diese werden nach 2 Wochen vernichtet.

  

Am Eingang und auf den WC's steht Desinfektionsmittel für Ihre und unsere Sicherheit zur Verfügung. Wir bitten Sie dieses zu Benutzen.

 

Gästegruppen dürfen sich nicht vermischen.

 

Damit wir den Betrieb trotzdem aufrecht halten und die begrenzte Anzahl Tische bestmöglich besetzen können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Vorerst können wir nicht auf Tischwünsche eingehen und hoffe , Sie sind mit Ihrem zugeteilten Tisch zufrieden.

 

Wieso nicht das Tête-a-Tète mit dem Partner, Frau, Mann usw. an einem Mittwoch oder Donnerstag planen? Die Chance dann eines der wenigen Tische zu ergattern ist sicher grösser als am Wochenende.

  

Wir werden uns strikt an die Vorgaben des Bundes halten

um unsere Gäste und die Mitarbeiter zu schützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Wir freuen uns riesig Sie / Euch bald wieder in der Posta Veglia zu begrüssen

und kulinarisch verwöhnen zu dürfen.

 

Riccardo Wolf

Team Posta Vglia 

Download
Gastrosuisse Infoplakat.pdf
Adobe Acrobat Dokument 142.6 KB


Guide Bleu - la suisse gourmande 20/21


Genau eine Jahr und 6 Monate nach unserer Eröffnung sind wir jetzt im dritten Gastroführer vertreten.

Neu sind wir im Guide Bleu la Suisse gourmande zu finden. Und das mit 6 Punkten.

Die 6 Punkte Les Sympas stehen für ein empfehlenswertes und sympatisches Restaurant welches einen Besuch wert ist. Ein gemütliches Ambiente und ungezwungene Atmosphäre.

Stimmiges Preis - Leistungsverhältnis. Es macht einfach Spass in einem Les Sypmas Restaurant zu essen.

Posta Veglia News


Keine Events, Neuigkeiten und wichtige Infos zur Posta Veglia mehr verpassen?

Unter der Rubrik Kontakt können Sie unser Newsletter abonnieren und Sie bleiben auf dem Laufenden.

Download
Newsletter Ausgabe Juli 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.0 KB